Die folgenden Beiträge wurden in der Vergangenheit auf unserer Homepage veröffentlicht. Da sie Termine enthalten, die nicht mehr aktuell sind, der Text aber dennoch interessant sein könnte, bleiben sie für einen gewissen Zeitraum auf dieser Archivseite veröffentlicht.

Sonntag 11.9.2022Kinderwanderung nach Immekepel

Wir fahren mit der RB25 bis Overath und wandern vom Aggertal überdie Höhen nach Immekeppel ins Tal der Sülz. Dort verbringen wir einen Nachmittag am Rande des Campingplatzes am Flußufer. Ein Kalker NaturFreund empfängt uns…

Sonntag 4.9.2022 · 10:00 UhrHaus Hardt: Wanderung im Wald wo dieGesundheit wohnt

Wanderführer: Herbert KreisfeldTreffpunkt: 10:00 Uhr am Haus Hardt, Hardt 44,51429 Bergisch Gladbach, Dauer: circa drei Stunden

Sonntag 28.8.2022Ausflug ins Freilichtmuseum Lindlarmit Bauernmarkt

Der Markt bietet eine große Auswahl an handgefertigten Produkten,hausgemachten Spezialitäten und regionalen Köstlichkeiten. Im Gelände wird gepflügt, geerntet und gedroschen. Außerdem zeigen Schmied, Sattler,Bäcker, Seiler und Bandweber ihre alten Handwerkstechniken.Eintritt: für Erwachsene 9,00 Euro, Kinder…

Samstag, 30.7.2022: Tagesausflug zum Landschaftspark Duisburg-Nord

Im Rahmen der Reihe „Transformation – Sanfte Touren ins Ruhrgebiet“ bietet die Bezirksgruppe Mitte am 30. Juli ab 9 Uhr eine Exkursion nach Duisburg an. Wir reisen mit ÖPNV an, erkunden den Park zunächst gemeinsam…

Samstag 20.08.2022 · Wild Kids on Tour

Outdoor-Erfahrung für Kinder und Jugendliche in der Naturregion SiegFür Kinder und Jugendliche von 9 bis 13 Jahren (ohne Eltern)Infos & Anmeldung unter: nfh-kalk@naturfreundehaus-koeln.de

Mittwoch 24.8.2022 · 15:00 Uhr · Spaziergang mit Hermann durch die blühende Wahner Heide 

Veranstalter: NF-Bezirksgruppe HöhenhausTreffpunkt: Parkplatz Schmitze Bud, Endhaltestelle Linie 9  „Königsforst“Infos & Anmeldung: 02204 9643783 (Hermann)

Sonntag 14.8.2022 · Fahrradwanderung – fällt wegen Hitze aus !! – Tour de Mutz

Vorbei an drei ehemals vom Wasser des Mutzbachs umflossenen Örtlichkeiten radeln wir zur Mündung in die Dhünn bei Leverkusen-Manfort. Unsere Route hat zwei Steigungen (von 56 Hm über 131 auf 190 Hm) zur Quelle und…

Sonntag 7.8.2022 · 10:00 UhrHaus Hardt: Sommerwanderung zum Thema Klimawandel

Dauer: circa drei Stunden Wanderführer: Herbert KreisfeldTreffpunkt: 10:00 Uhr am Haus Hardt, Hardt 44, 51429 Bergisch Gladbach

Sonntag 24.7.2022 Rheinbrohl – Limeswanderweg  

Kurz- bis MittelstreckeWanderleitung: HildegardTreffpunkt: 9:45 Uhr im Bf Deutz am KundencenterAbfahrt: 10:06 mit dem RE8Infos & Anmeldung: Hildegard,  0221 8305530 oder nc-mendleth@netcologne

Sonntag 10.7.2022 Etappe 9 des Bergischen Weg von Much nach Overath

Eigentlich sollte unsere nächste Wanderung ins Oberbergische Landführen: von Meinerzhagen nach Gummersbach. Auf dem Weg wollten wir die„Bonte Kerke“ in Lieberhausen“ besichtigen. Die Fahrt dorthin istallerdings weit und die Befürchtung, dass die Bahnen aufgrund des9-Euro-Tickets…

Sonntag 14.8.2022 10-16:00 Uhr Workshop: Naturschutz und Rechtsextremismus

Rechtsextreme Gruppierungen und Einzelpersonen engagieren sich im Natur- und Umweltschutz. Sie wehren sich gegen Gentechnik und Atomenergie. Sie plädieren für eine ökologische Landwirtschaft und für eine artgerechte Tierhaltung. Sie sind für die „heimische Biene“ und…

Freitag 1.7.2022 19-21:00 Uhr Online-Vortrag: Ökologie von rechts

Rechtsextreme Ideologien im Natur- und UmweltschutzImmer wieder sind demokratische Akteur*innen des Natur- und Umweltschutzes sowie des (ökologischen) Landbaus mit Kooperationsanfragen, Vereinnahmungsstrategien und Unterwanderungsversuchen von rechts konfrontiert. Welche Beweggründe haben extrem rechte Akteur*innen sich in diesen…

Ökosozialistischen Konferenz

Freitag, 17.6., 9 Uhr bis Sonntag, 19.6., 14 Uhr Ökosozialistische Konferenz Die große Rolle rückwärts und wie sie aufgehalten werden kann Die Ampel-Koalition ist mit dem großen Versprechen gestartet, eine Energiewende herbeizuführen. Statt dessen werden…

Sonntag 12. Juni 2022  · 11:00 Uhr · Pflanzen- und tierkundlicher Spaziergberger Wäldchen mit anschließendem Nachmittag bei Kaffee und Kuchen im NFH Köln-Kalk

Pflanzen- und tierkundlicher Spaziergang durch das Gremberger Wäldchen Sonntag 12. Juni 2022  · 11:00 Uhr Für den Ausbau der A4 soll ein Teil des Gremberger Wäldchens zerstört werden. Der Botaniker Hubert Sumser und die sachkundige…

Mittwoch 15.6.2022 · 13:30 Uhr · Teeanbau im Bergischen Land  

Führung für maximal 10 Personen  Veranstalter: NF-Bezirksgruppe Höhenhaus Kosten: 10,00 Euro pro Person  Treffpunkt: Tscharna Teegarten, Wirtsspezard 14, 51519 Odenthal-Scheuren (Eingang durch die Bonsai-Schule Schneider)  Anmeldung: bitte bis 1.6.2022 unter 02207 3692 (Luise) 

Sonntag 26.6.2022 · Von Oberwinter nach Remagen 

Entfernung: 17 km  Unsere Wanderung beginnt in Oberwinter.  Wir erklimmen zunächst den Dungkopf und genießen den Blick auf den Dungkopfsee. Über Gut Calmuth geht es dann zu unserem zweiten Gipfel, dem Scheidskopf, von wo wir…

Sonntag 03.07.2022 · Haus Hardt: Wanderung zur Saaler Mühle  

Dauer: circa drei Stunden Wanderführer: Herbert Kreisfeld Treffpunkt: 10:00 Uhr am Haus Hardt, Hardt 44, 51429 Bergisch Gladbach 

Download Programm 11.2021-04.2022

Download Programmheft: HIER KLICKEN

Familienwanderung Samstag, 21.05.2022 Naturerleben mit allen Sinnen der Naturregion Sieg

Familien-Wanderung „Naturerleben mit allen Sinnen“ Auf unserer Wanderung durch die wilde Schönheit der Naturregion Sieg entdecken die Kleinen und ihre Eltern gemeinsam Wald, Wiese und Bach. Wir erkunden einen schönen Wanderweg durch Wald und Wildwiesen…

Sonntag 24.4.2022  !! ACHTUNG !! ABGESAGT !! UND !! ANKÜNDIGUNG !! Kinderwanderung Ausflug zum Haus Hardt

Achtung: Die Kinderwanderung am Sonntag, 24.04.2022, Ausflug zum Haus Hardt fällt leider aus, da das Haus Hardt an diesem Sonntag geschlossen ist. Bitte schon mal die nächste Familienwanderung vormerken Ankündigung – jetzt vormerken! „Naturerleben mit…

ACHTUNG!!!ABGESAGT!!! Sonntag 22.5.2022 · 11:00 Uhr · Konzert: Ofer Golany Israel & Alexander Meyen Köln

Ein jüdischer Kriegsdienstverweigerer und Friedensaktivist aus Jerusalem und ein fremdenfreundlicher Geiger aus Köln mit jüdischen Wurzeln reisen 11-saitig durch ein spirituelles Kabarett aus menschlichen Schwächen von Ego, Paranoia, Angst und Scham.Wo: Im Naturfreundehaus Köln-Kalk ·…

Sonntag 29.05.2022 „Im Drachenfelser Ländchen“

Im Drachenfelser LändchenVon Rolandseck nach RemagenKurz- bis MittelstreckeSonntag 29. 05.2022Wanderleitung: HildegardTreffpunkt: 9:30 Uhr Bf Deutz, Kundencenter (Abfahrt: 9:50 Uhr, RB26)Infos & Anmeldung: Hildegard, 0221 8305530 oder nc-mendleth@netcologne

Mittwoch 1.6.2022 · 16:30 Uhr „Auf den Spuren der römischen Stadtmauer“

Auf den Spuren der römischen StadtmauerSpaziergang mit Werner FrangenheimVeranstalter: NF-Bezirksgruppe HöhenhausMittwoch 1.6.2022 · 16:30 UhrTreffpunkt: Haltestelle Heumarkt zwischen Bahn und BusInfos & Anmeldung: 0221 3606572, Werner Frangenheim

Sonntag 5.6.2022 · 10:00 UhrHaus Hardt: Wanderung nach Halfen Dombach

Haus Hardt: Wanderung nach Halfen DombachDauer: zwei bis drei StundenWanderführer: Herbert KreisfeldTreffpunkt: 10:00 Uhr am Haus Hardt, Hardt 44,51429 Bergisch Gladbach

Sonntag 1.5.2022 · 10:00 UhrHaus Hardt: Maiwanderung

Dauer: zwei bis drei StundenWanderführer: Werner FrangenheimTreffpunkt: 10:00 Uhr am Haus Hardt, Hardt 44,51429 Bergisch Gladbach

Mittwoch 27.4.2022 BG-Höhenhaus Spaziergang mit Fritz Bilz

Fritz Bilz, NaturFreund und Historiker, folgt den Spuren der Jüdinnen und Juden in Kalk. Treffen: 14:30 Uhr Kalk Kapelle    Kostenbeitrag: 5 Euro (für BG-Höhenhaus-Mitglieder frei)Anmeldung bei Uta unter: 0221- 68 22 77

Vor 50 Jahren: Kölner NaturFreund warnte vor dem Klimawandel

In den Debatten um den Klimawandel wurde und wird oft auf die Veröffentlichung der Studie „Die Grenzen des Wachstums. Bericht des Club of Rome zur Lage der Menschheit“ im Jahr 1972 hingewiesen. Die Studie warnte…

Endlich Schluss mit Neubauprojekten und dem Parkplatz-Bau in Kalk!

Am 3. Juli 2021 fand in der Neuerburgstrasse in Köln-Kalk ein Vernetzungs- und Aktionstreffen von Klier Initiativen statt. Zentrale Forderung: Eine umweltgerechte Sozial- und Stadtentwicklung für Kalk.Seit Jahren läuft für das ehemalige Industrie-Areal im Bereich…

Bürger:innen Asyl

Kölner NaturFreunde unterstützen das Bürger:innen-Asyl Das höchste Organ Kölner NaturFreunde, der Ortsgruppenausschusses, hat am 22. Juni 2021 einen Beschluss zur Unterstützung des Bürger*innen-Asyls gefasst. Naturfreundehäuser sind Orte des Schutzes für geflüchtete Menschen. Die NaturFreunde unterstützen…

Mittwoch 13.4.2022 um 17:00 Uhr: Selber herstellen und trinken: Eierlikör

„Richtige Rocker gehen nicht in Rente. Eierlikör für alle! Das Leben soll sich nach meinen Träumen richten und nicht umgekehrt.“ Udo LindenbergWir wissen nicht, ob der Panikrocker seine Likörchen selber herstellt. Wir machen ihn unter…

Sonntag 10.4.2022  Wandern klassisch: Durch das Volbachtal

Unsere Wanderung beginnt in Bensberg. Wir unterqueren die Autobahn und gehen am Forsthaus Steinberg vorbei durch den bergigen Teil des Königsforst bis nach Untereschbach. Von dort entlang der Sülz bis Immekeppel. Hier beginnt das durch…

Sonntag 3.4.2022  Haus Hardt Wanderung zum Schloss Bensberg

Wir treffen uns um 15:00 Uhr am Naturfreundehaus Hardt, Hardt 44 in 51429 Bergisch-Gladbach. Die Dauer der Wanderung beträgt ca. 2 bis 3 Stunden. Der Wanderführer ist Herbert Kreisfeld.Ihr seid ohne Anmeldung willkommen.

Mittwoch 30.3.2022 BG-Höhenhaus Spaziergang durch Deutz

Von der Historie zur Moderne, Spaziergang mit Werner Frangenheim durch Deutz mit Einkehr.Treffen 14:00 Uhr Ottoplatz, vor dem Bahnhof DeutzAnmeldung unter:  0221 – 3606572 bei Werner Frankenheim

Sonntag 27.3.2022  Kinderwanderung Treibgutsammeln am Rhein

Wir fahren mit Bussen (Linie 159 & 152/153) bis Stammheim. Durch den Schloßpark gehen wir zum Rhein. Dort schauen wir, was der Fluss im Laufe der Jahre so alles angeschwemmt hat.Mit ein wenig Glück finden…

Einladung zum Ostermarkt

Am 09.04.2022 von 15-20 Uhr und am 10.04.2022 von 10-18 Uhr findet am/im Naturfreundehaus Köln Höhenhaus in der Honschaftsstr. 330 in 51061 Köln-Höhenhaus ein Ostermarkt statt, zu dem wir Euch herzlich einladen. Es gibt Kunsthandwerk,…

Sonntag 13.2.2022 Kurz- & Mittelstrecke im Bergischen Land

Bergischer Streifzug, Böllweg – auf den Spuren des Schriftstellers bei Much Treffen 9:20 Uhr Bhf Deutz KundencenterAbfahrt 9:33 UhrEntfernung 13 KilometerAnmeldung bis zum Vorabend der Wanderung bei Hildegard: 0221-8305530oder per E-Mail an nc-mendleth@netcologne

Mittwoch 2.2.2022 BG-Höhenhaus Winterspaziergang

Ein Winterspaziergang durch den Königsforst mit Einkehr.  Treffen 11:00 Uhr Parkplatz Schmitze-Bud Endhaltestelle Linie 1 „Königsforst“Wanderführer Hermann FigielAnmeldung  02204 – 9643783 Hermann Figiel

Sonntag 16.1.2022 Haus Hardt Neujahrswanderung

Treffen 10:00 Uhr am Naturfreundehaus Hardt Hardt 44 · 51429 Bergisch-GladbachDauer ca. 2 bis 3 StundenWanderführer  Herbert Kreisfeld

Sonntag 6.2.2022 Haus Hardt Winter in der Hardt

Treffen 10:00 Uhr am Naturfreundehaus Hardt Hardt 44 · 51429 Bergisch-GladbachDauer ca. 2 bis 3 StundenWanderführer  Herbert Kreisfeld

Sonntag 2.1.2022 Kurz- & Mittelstrecke Neujahrswanderung

Wandertag im Siebengebirge: von Bonn-Oberkassel auf die Rabenlay und zur Dollendorfer Hardt Treffen 9:50 Uhr Bhf Deutz KundencenterAbfahrt 10:06 UhrEntfernung 11 KilometerAnmeldung bis zum Vorabend der Wanderung bei Hildegard: 0 221 – 8 30 55…

Freitag 17.12.2021 18.30 Uhr Die neuen offenen Adern Lateinamerikas & der Aufstand im Labor des Neoliberalismus

Büchervorstellungen mit Alix Arnold „Wir Lateinamerikaner sind arm, weil der Boden, auf dem wir stehen, reich ist.“Eduardo Galeano, 1972 „Der Neoliberalismus wurde in Chile geboren und hier wird er sterben.“Demo-Banner, 2019 Chile Kein anderes Werk…

Sonntag 21.11.2021 Mikes Theodorakis – unsterblich! Gedenkveranstaltung

Komponist, Dirigent, Schriftsteller, Politiker, Widerstandskämpfer – ein Held nicht nur in Griechenland. Am 2. September ist Mikis Theodorakis im Alter von 96 Jahren gestorben. Mikis Theodorakis begann bereits als Junge zu komponieren. Und er war…

Extintion Rebellion machen Verkehrswende in Köln Nippes

Am Samstag den 5. Juni hat Extintion Rebellion den Autoverkehr auf der Neußerstrasse in Köln Nippes zeitweilig verhindert und die Strasse für Menschen freigegeben. Hier ein paar Eindrücke:

27.6. No-LAGER-Woche in Köln

Sonntag 27.6.2021 von 13h bis 17h am Heumarkt, Informationsrundgang zur Situation von geflüchteten Menschen in Lagern Menschen auf der Flucht werden eingesperrt, entrechtet und isoliert. Die No-Lager Aktionstage NRW wollen für eine menschenwürdigere Aufnahme und…

Nachruf auf Heinz Bensberg – Ein Leben als NaturFreund

Heinz Bensberg hat seine letzte Wanderung angetreten Heinz Bensberg, geboren am 27. Juli 1931, trat 1949 in die Kölner NaturFreunde ein. Er lebte über sieben Jahrzehnte in und für unseren Verband. Schon seine Eltern waren…

Mehr als 1700 Mitgliedsjahre

kamen bei der Jubilaren-Ehrung am 25. August ab 14.30 Uhr im Naturfreundehaus Hardt zusammen. Dies waren im Einzelnen:25 Jahre – Fritz Bilz, Inge Mettmann, Alfred Stille40 Jahre – Wolfgang Pilgrim50 Jahre – Ursula Blasberg, Annemarie…

Donnerstag 18.11.2021 Theaterstück: Die Falle

Die „Die Falle“ ist eine Geschichte über die geschlossene EU-Außengrenzeund ihre Missverständnisse. Man kann nicht an der Küste leben, ohne die andere Seite wenigstens einmal gesehen zu haben. In Tanger, Algier oder Tunis sitzen selbst…

31.10.2021 – Lützerath bleibt!

Rund 5000 Menschen protestierten am letzten Sonntag im Oktober in Lützerath gegen die Erweiterung des Braunkohletagebaus Garzweiler II und den drohenden Abriss Lützeraths sowie fünf weiterer Dörfer. Zu der Demonstration aufgerufen hatte ein breites Bündnis…

Donnerstag 28.10. Filmclub „rote linse“ im NFH-Köln-Mitte – „Städte“

Der private Filmclub (auf Initiative von Horst Hilse) „Rote Linse“ will bei gesellschaftlichen Entwicklungen den Blick schärfen und dazu beitragen, „genauer“ hinzuschauen. Er widmet sich in jeweils zusammenhängenden Veranstaltungen einer gesellschaftlich-politischen Thematik. Als erstes wird…