Broschüre Bergbau in Herkenrath

Enthüllung der Gedenktafel Grube Blücher

Haus Hardt - ehemals Steigerhaus


Fotos vom Symposium
"Bergbau im Erzrevier Bensberg"
am 29./30. September 2001
im
Naturfreundehaus Haus Hardt bei Bergisch Gladbach-Herkenrath


Veranstalter:
Naturfreunde Köln e.V.

Kooperationspartner:
Bergischer Geschichtsverein Abt. Rhein-Berg e.V. * Landschaft & Geschichte e.V.
Museum für Bergbau, Handwerk & Gewerbe Bensberg
Rheinisches Amt für Bodendenkmalpflege, Overath
Volkshochschule Bergisch-Gladbach

Programm:
Prof. Dr. Ulrich Jux:
Zur Entstehung der Erzlagerstätten im Revier

Dr. Michael Gechter:
Römerzeitlicher Bergbau im Bergischen Land

Herbert Ommer / Herbert Stahl:
Geschichtlicher Überblick
*Mutungen und Gruben rund um Bensberg
*Bergbau- und Aufbereitungstechnik

Gerhardt Geurts:
Zur wirtschaftlichen und sozialen Bedeutung des Bergbaus für das Revier

Herbert Stahl / Herbert Ommer:
Über Leben und Arbeit der Bergleute und ihrer Familien

Rudi Berrenrath:
Mineralien - Kunstwerke aus der Natur
Eine Sammelreise ins Bergische Land
Makroaufnahmen von kleinen Kristallen und Mineralien im Dia

Dazwischen werden Exkursionen in die nähere Umgebung und zu
den heute noch sichtbaren Zeugen der Bergbau-Vergangenheit unternommen.

Haus Hardt ist das eh. Steigerhaus der Grube Blücher (1851 - 1904)